Herzogin Anna Amalia © Colette Deblé
21. September
22. Oktober 2018

Beginn: 18:30 Uhr  |  End: 18:30 Uhr
Eintritt frei

Frauen aus Thüringen und aus der deutschen Geschichte

Am Schloß 1, 99439 Ettersburg
Am Schloß 1
99439 Ettersburg
21. September
22. Oktober 2018

Beginn: 18:30 Uhr  |  End: 18:30 Uhr
Eintritt frei

Colette Deblé arbeitet seit 3 Jahrzehnten an dem ehrgeizigen Projekt, die Darstellung der Frau in der Kunst erschöpfend zu erfassen und darzustellen.

Es entstehen damit eigenartige Bilder, die an große Werke der Kunstgeschichte erinnern, aber dabei einem exklusiven zeitgenössischen Werk einer inspirierten Pariser Malerin zuzurechnen sind.

Colette Deblé interessiert sich in dieser Ausstellung für die Frauen in Weimar (Anna Amalia, Maria Pawlowna, Charlotte von Stein, Christiane Vulpius usw.), in Eisenach (Katarina von Bora), in Gotha (Cranachs Frauen) und in anderen Orten Thüringens.

 

Bei der Eröffnung spielt der Pianist Patrick Dechorgnat (Paris).

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 11 Jan 2019 - 19:30 bis Montag 25 Feb 2019 - 16:00